Vom Traum zum Hobby, vom Hobby zum Beruf!

Sein Traum begann erst einmal ganz klassisch im Anfängerkurs der Tanzschule Trautz & Salmen in Augsburg. Die Atmosphäre der Tanzschule und die Faszination für Musik und Tanz nahmen ihn gefangen. Bald schon verbrachte er 6 Tage die Woche in der Tanzschule und sein Traum wurde zum Hobby.

Die Begeisterung fürs Tanzen und die Begabung mit Menschen umzugehen führten schnell dazu, dass er zu einem festen Bestandteil des Tanzschulteams wurde. Vom Garderobendienst, über den Bardienst, bis hin zum damaligen Traumziel: Assistenz im Tanzunterricht. Aus einem Hobby wurde Passion!

Mit 17 Jahren leitete er seinen ersten Gesellschaftstanzkurs und bekam kurz darauf 1989 die große Chance in der Tanzschule Trautz & Salmen unter der Leitung des mehrfachen Weltmeisters Rudolf Trautz die Ausbildung zum Tanzlehrer ADTV zu beginnen. Bis heute gilt die Tanzschule Trautz als eine der besten Tanzlehrerschmieden der Welt.

Mit erfolgreicher Beendigung der Ausbildung und vieler Zusatzqualifikationen der Tanzakademie Augsburg begann dann seine „Tanz“- Reise durch Deutschland und die verschiedensten Tanzschulen.
Seine Reise endete am besten Ort, den er sich nur wünschen konnte…Ettlingen!